Bärenhalle Bindlach, Mittwoch 04.10.2017:

Im ersten Spiel der neuen Saison schob sich der TSV Bindlach I gleich an die Tabellenspitze! Gegen ersatzgeschwächte Kirchenpingartener gelang den Einheimischen ein glatter 9:0 Erfolg, lediglich 2 Sätze gaben die Hausherren ab, herzlichen Glückwunsch! Anschließen saßen beide Teams noch bei einer leckeren Brotzeit und kühlen Getränken in der Bärenhalle zusammen und ließen den Abend gemütlich ausklingen.

Hier geht´s direkt zum Spielbericht:

Zu einem echten Spitzenspiel um Platz 3 reisten die Bindlacher zum Tabellennachbarn Kirchenlaibach II. Die in der Tabelle nur 2 Punkte zurückliegenden Gastgeber erwiesen sich wie erwartet als "harter Brocken". Spannende Spiele, sechs Fünfsatzmatches und ein ständiger Führungswechsel ließen bei allen Akteuren und Zuschauern keine Langeweile aufkommen.

Die Eingangsdoppel konnten die Bindlacher mit 2:1 für sich entscheiden, danach musste das vordere Paarkreuz beide Punkte gegen die Noppenspieler Klusacek und Kokocinski abgeben. Das mittlere Paarkreuz drehte die Führung dann wieder, Weiß (+13) und Erdmann (+5) siegten souverän gegen Vogel und Kastl. Genauso souverän siegten dann die Hausherren im 3. Paarkreuz, sodass nun wieder Kirchenlaibach mit 5:4 in Führung ging.

1. Runde Pokal 2017/2018: (20.09.2017)

Herren II - SSV Kirchenpingarten 0:4

Herren I - SV Neunkirchen III = 4:0

 

2. Runde Pokal 2017/2018 (11.10.2017)

Herren I -  SV Weidenberg I  = 1:4  Spielbericht: 

Hier der Link zu den Pokal-Ergebnissen: