3.Kreisliga Süd

3.Kreisliga Süd

3.Kreisliga Süd

3.Kreisliga Süd

3.Kreisliga Süd

 

Unsere 1. Mannschaft erreichte einen hervorragenden 2. Platz und wäre somit aufstiegsberechtigt. Leider musste uns unser Tobi Alm berufsbedingt verlassen und wir haben daher auf den Aufstieg verzichtet.

 

Trotzdem Herzlichen Glückwunsch!!!

3.Kreisliga Süd

 

Unsere 1. Mannschaft erreichte einen hervorragenden 3. Platz und hat den Aufstieg in die 2. Kreisliga nur knapp verpasst...

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

3.Kreisliga Süd

 

Infolge eines spielerbedingten Rotationsprinzips konnten sich unsere Herren erst in den letzten Spielen den Klassenerhalt sichern!

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

3.Kreisliga Süd

 

Mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden sichern sich die Herren I die Vize-Herbstmeisterschaft!

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

Regelkunde nach Wettspielordnung des BTTV Abschnitt G.9

 

Die Tabelle einer Spielgruppe ergibt sich durch die größere Zahl der Gewinnpunkte. Bei Gleichheit entscheidet die kleinere Zahl der Verlustpunkte. In Schlusstabellen entscheidet bei Punktgleichheit – auch über die Meisterschaft der betreffenden Spielklasse sowie über den Auf- und Abstieg – die größere Differenz der gewonnenen zu den verlorenen Einzel- und Doppelspielen. Ist diese Differenz gleich, dann ergibt sich die Reihenfolge durch die höhere Zahl der gewonnenen Einzel- und Doppelspiele. Ist diese auch gleich, entscheidet die größere Satzdifferenz, ggf. die höhere Zahl der gewonnenen Sätze.


3.Kreisliga Süd

Spannung pur im letzten Rückrundenspiel der Herren I: Aufgrund 4 besserer Einzelspiele gegenüber dem TSV Mistelbach kann der TSV Bindlach I durch ein ungefährdetes 9:1 gegen Weidenberg II den Vizemeistertitel und den damit berechtigten Aufstieg in die 2. Kreisliga Süd feiern!!!

 

 

Anschließend wurde  noch ausgiebig in der Bärenhalle gefeiert, ein besonderer Dank geht hiermit an unseren Sponsor Heinz Hofmann für Speis und Trank sowie an den Organisator Hans Hacker und alle Fans und Zuschauer, die uns tatkräftig unterstützt haben!!!

 

2.Kreisliga Süd

2.Kreisliga Süd

Bärenhalle Bindlach, 22.03.06, TSV Bindlach I - Creußen III

 

Der wohl kurioseste Ballwechsel der Saison brachte letzlich die Entscheidung für den 11:9 Sieg des Creußener  Schlussdoppels im 5. Satz und der damit verbundenen Punkteteilung beider Mannschaften. In einem hochdramatischen Finaldoppel, bei dem sich die Bindlacher schon eine 2:0 Satzführung erkämpften, wurde es beim Stand von 10:9 für Creußen im 5. Satz kurios: Volkmar Wander schmetterte einen Topspin so schnell auf die gegnerische Platte, daß sein Gegner nur mit einer Ballonabwehr kontern konnte, der Ball flog knapp unter der Hallendecke zurück auf die Bindlacher Seite kurz hinters Netz und flog durch den Drall sofort Richtung Creußen´s Seite. R. Döhler konnte nur noch mit einem Hechtsprung den Schläger zum Ball bringen, ihn aber nicht mehr auf der gegnerischen Platte versenken...

TSV Bindlach I Herbstmeister

 

Mittwoch 8. Dez. 2004:

Durch ein souveränes 9:4 über den TTC Creußen wahrt Bindlach I seine Aufstiegschance, erobert sich die Tabellenspitze zurück und darf sich nun HERBSTMEISTER nennen!! Ein einziger Satz gab den Ausschlag gegenüber Obernsees... Im Foto unten die überglückliche Siegermannschaft kurz nach ihrem Erfolg.

Hier nochmal das Regelwerk bei Gleichstand:

 

- Punkte (bekanntermassen)

- Gesamtsatzergebnis Differenz

- Gesamtsatzergebnis gewonnene Sätze

 

Ist auch dies alles gleich, werden die Einzelsätze ausgezählt, wieder mit

Differenz und gewonnenen Einzelsätzen. Ist auch dies gleich, werden die

einzelnen Punkte in den Einzelsätzen ausgezählt, wieder mit Differenz und

 

gewonnenen Einzelpunkten. Sollte auch dies gleich sein, evtl. Losentscheid.


Herren 1 vorzeitig Meister der

3.Kreisliga Süd

++

 

Dienstag 5. April 2005

 

 In einem spannenden, packenden Match, bei dem beide Mannschaften in Bestbesetzung angetreten waren,  sicherten sich unsere Herren 1 gegen TTC Creußen III vorzeitig die Meisterschaft und stehen als erster Aufsteiger in die 2. Kreisliga fest. In vielen hartumkämpften Sätzen behielt am Ende der TSV Bindlach mit 9:5 die Oberhand.

 

Hier das Siegerfoto sowie das Meisterbier zusammen mit der gegnerischen Mannschaft in Creußen.  

 

Tabellen