Wanderpokal

Nachdem die interne Vereinsmeisterschaft 2020 aufgrund Corona leider ausfallen musste, konnte dieses Jahr wieder ein internes Kräftemessen stattfinden. Favorit Carsten Erdmann hatte sogar die Möglichkeit, zum dritten Mal in Folge den Pokal zu gewinnen und damit den Wanderpokal für immer behalten zu dürfen.

Gespielt wurde am 8. September 2021 in der Bärenhalle Bindlach in 2 Gruppen, ausser unserer Nr. 2 Nico Börner waren die ersten 6 der internen Rangliste mit dabei. 

Die Gruppe 1 gewann erwartungsgemäß Titelfavorit Carsten Erdmann mit 2 Siegen und 6:2 Sätzen.

Die Gruppe 2 konnte sich Jürgen Döhler mit 2 Siegen und 6:1 Sätzen sichern.

VM2021 Gruppe

Seit 2. September 2021 ist sie in Kraft: Die 14. Auflage der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Mit der Novellierung der bayerischen Vorgaben zu den Rahmenbedingungen während der Corona-Pandemie ändern sich auch die Umstände
für den TT-Trainings- und -Wettspielbetrieb.
Mit der Reduzierung auf die Einhaltung des 1,5-m-Mindesabstands gibt es keine expliziten Vorgaben mehr für Personenzahl (die Grenze von 1.000 Personen werden wir im TT wohl nicht erreichen!), Raumgröße, Zuschauerausschluss, etc. Auch die verbindliche Dokumentationspflicht von anwesenden Personen, die wir den Vereinen immer noch empfehlen, ist weggefallen. Bei einem festen Platz in der Halle, der den Mindestabstand garantiert, ist auch keine Mund-Nase-Bedeckung mehr nötig.
Geblieben sind die tt-spezifischen Vorgaben zur Hygiene (z.B. kein Abklatschen), die zusammen mit den staatlichen Vorgaben in die Aktualisierungen der Hygiene- und Verhaltensregeln des BTTV eingeflossen sind. Ein Update aller Hygieneregeln mit heutigem Gültigkeitsdatum ist in unserem "Download-Bereich" zu finden.

Wichtig für alle Trainings- und Wettkampfmaßnahmen ist, dass ab einer Inzidenz von >35 (7-Tage-Inzidenz) eine Teilnahme bzw. eine Anwesenheit nur für Personen möglich ist, die vollständig geimpft, genesen oder getestet sind und dies gegenüber dem Hallenbetreiber/Heimverein nachweisen.

tischtennis grafik

Die Spielpläne (Vor-und Rückrunde) für unsere beiden Mannschaften findet ihr wie gewohnt in unseren Downloads!

Los geht´s für unsere "Erste" am 20. September 2021 beim TSV Obernsees III.

Unsere "Zweite" startet am 29. September 2021 zuhause gegen den TSV Kirchenlaibach II.

 !!Viel Erfolg!!

Am 24. Juli 2021 haben sich Ruxandra & Eike das Jawort gegeben und in Bindlach geheiratet! Die Tischtennis-Abteilung war vor Ort und begrüßte das frisch vermählte Brautpaar direkt vor der Rathaus.

Kurz zuvor wurde ein kleiner Tisch mit einer noch kleineren Tischtennisplatte aufgebaut. Es galt in einem Duell herauszufinden, wer in der Ehe denn nun "die Hosn" an hat! Nachdem 8 Tischtennisspieler anwesend waren, erhielt Ruxi einen Braut-Vorsprung von 8 Punkten, Eike als "Profi-Spieler" wurde eine Miniatur-Bratpfanne als Spielgerät in die Hand gedrückt. Als kleine Erinnerung, wie der Bräutigam beim echten Training zu Werke geht, präsentierte "Lucky" eine vollautomatische Miniatur-Echzeit-Tischtennis-Show, die den Bewegungen unseres Eike doch tatsächlich ziemlich nahe kam :-)

Beim heutigen Duell sah dies jedoch etwas anders aus, souverän gewann Ruxi unter tosendem Beifall der Hochzeitsgäste das amüsante Gefecht innerhalb weniger Minuten mit 11:2 Punkten, die zukunftsweisende Richtung wurde erfolgreich festgelegt!

Hochzeit Ruxi & Eike klein

Die Tischtennisabteilung gratuliert recht herzlich zu eurer Hochzeit, wir wünschen euch nur das Allerbeste und dass es in eurer Ehe

keinen Tag ohne ein Lächeln,

keine Stunde ohne Vertrauen

und keinen Augenblick ohne Liebe gebe!

 

 

Insgeamt fünf Tischtennis-Platten konnten am heutigen Trainingsmittwoch in einem Drittel der Bärenhalle gestellt werden, das gab es schon länger nicht mehr!

10 begeisterte TT-Akteure (darunter 2 Neulinge) bewegten sich rasant an den Tischen, weiter so! 

TT Platte

Unsere aktuellen Trainingstage findet ihr immer rechts in der Sparte "Training"

Umkleide

 

Erfreulicherweise dürfen ab 06.07.2021 die Umkleide-Kabinen und die Duschen wieder genutzt werden.

Die überarbeiteten Nutzungsbedingungen findet ihr in den Downloads.

 

In Anlehnung am Rahmenhygienekonzept Sport des bayerischen Staatsministeriums gelten folgende generelle Hygieneregeln:

• Der Mindestabstand von 1,5m ist zu jeder Zeit einzuhalten.
• Es ist grundsätzlich eine FFP2-Maske zu tragen, ausgenommen bei der Sportausübung oder beim Duschen.
• Die Kabinen und Duschen dürfen unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m genutzt werden.
• Der Ein- und Ausgang ist über die Außentreppe (Seite Seniorenheim) möglich.
• Eine Kontaktdatenerfassung ist gemäß der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zu erstellen.
• Die Hygieneregeln sind laut Aushang zu beachten.

Die Ligeneinteilung inkl. Mannschaftsinfos für die neue Saison 2021/2022 ist abgeschlossen, hier findet ihr alle Infos:

Herren I:  (10 Mannschaften) ButtonTT 

Herren II:   (9 Mannschaften) ButtonTT 

TT Platte TSV

 

Die Tischtennisabteilung konnte am 26. Mai und auch am 2. Juni 2021 einen erfolgreichen Trainingsauftakt nach über einem halben Pause verzeichen! Insgesamt 16 Spieler erschienen an den ersten beiden Trainingstagen, bunt gemischt aus 1. und 2. Mannschaft. Auch wenn noch nicht alle Bälle die gewünschte generische Zone erreichen, es macht wieder Spaß zu trainieren und die Akteure kommen von Woche zu Woche wieder einen Schritt näher an ihre alte Spielform.

Betrachtet man die aktuell verletzten bzw. verhinderten Spieler, liegt die Teilnahme-Quote bei über 80%, sehr erfreulich! Auch das Hygiene-Konzept wurde erfolgreich angewandt, leider bleiben Umkleidekabinen und Duschen aktuell noch geschlossen.

Ab 9. Juni 2021 kann wieder Mittwoch und Freitag trainiert werden, die Trainingszeit von 18.30 - 21Uhr bleibt aktuell bestehen.