Im ersten Punktspiel der neuen Saison 2019/2020 in der Bezirksklasse C, Gruppe 5 Bayreuth gelang den Bindlachern ein ungefährdeter 9:2-Sieg gegen den neuen Verein unseres ehemaligen Spielers Mike Zeidler, den SC Raiffeisen Bayreuth V. Lediglich das dritte Doppel mit Siebers/Siebers (in 4 Sätzen) sowie das Einzel von Roland Siebers nach spannenden 5 Sätzen gingen an die Hausherren. Die eigens angereisten Fans des TSV Bindlach Viktor K., Helmut R. und Roland W. sahen eine beindruckende Leistung der „Bären“, die insgesamt nur 8 Sätze abgeben mussten und durch diesen Sieg gleich die Tabellenführung eingenommen haben.

Nächster Gegner der Bindlacher am 02.Oktober ist der SV Weidenberg II (auswärts).

Hier geht’s zum Spielbericht: